Glatz Fortero

Mittelgroßer, windstabiler und vergleichsweise kostengünstiger Gastonomie Sonnenschirm

  • Stabiler Mast mit 55mm Durchmesser und 2,5 mm Wandstärke
  • Schrauben und Nieten aus Edelstahl
  • Extra Stützstreben für Windstabilität bis max. 70km/h Windgeschwindigkeit (in Größe 2,5m Quadrat bei fester Verankerung)
  • Erhältlich mit Polyester oder Acryl Tuch (Glatz Stoffklassen 2, 4 und 5)
  • Schiebesystem mit Spannhebel für extrem leichtes und schnelles öffnen bzw. schließen
  • Robuster, störungsunanfälliger Öffnen-/Schließen- Mechanismus
  • Windrobust für Meer, Küste, Berge, Balkone und Dachterrassen geeignet
  • ab 625,-€
Rund

3,5

Quadratisch

2,0x3,0
2,5x3,5

Rechteckig

2,5x2,5
3,0x3,0
3,5x3,5

Der Glatz Fortero: Solider Gasto-Sonnenschirm

Der Fortero ist der mittlere Schirm der Reihe Fortino Riviera, Fortero, Fortello von Glatz und in den mittleren Größen erhältlich. Einen solchen Sonnenschirm lernt man in der täglichen Anwendung zu schätzen und zu lieben. Der Fortero ist sehr robust und wird hauptsächlich im Gastronomiebereich eingesetzt. Jedoch ist er auch immer mehr im privaten Bereich beliebt. Seine Pluspunkte sind: Robustheit und Windstabilität, der praktische und einfache Öffnungsmechanismus und sein Preis-/Leistungsverhältnis. Dieser Schirm hat eine sehr lange Haltbarkeit!

Aufbau:

Robuster Mast mit 55mm Durchmesser mit 2,5mm Wandstärke und rostfreien Schrauben und Nieten aus Edelstahl. Durch die Servoöffnung ist er leicht zu öffnen und zu schließen. Der Mast ist teilbar was das Unterbringen vereinfacht (2-teiliger Mast). Zudem ist der Schirm damit auch leicht transpotierbar und eignet sich dafür für Schausteller oder als Marktschirm auf Wochenmärkten. Die stabile Konstruktion macht diesen Sonnenschirm windstabil bis maximal 70km/h Windgeschwindigkeit bei fester Verankerung.

Pluspunkt des Glatz Fortero: Er ist teleskopierend. Beim Schließen verlängert sich der Schirm nach oben und schließt so über Tischen und Stühlen (auch Stehtischen).

Tuch:

Sie können bei diesem Sonnenschim zwischen den Tuchvarianten Polyester und Acryl wählen. Es stehen die Glatz Stoffklassen 2, 4 und 5 zur Verfügung.

Bedienung:

Der Glatz Fortero wird mit einer leichtgängigen Schiebeöffnung bedient. Das Einrasten und lösen des Sonnenschirms ist sehr leicht und eine falsche Bedienung nahezu ausgeschlossen.Der Schirm ist jedoch nicht für Personen die kleiner als 1,50m sind geeignet, da der Spannhebel ansonsten zu hoch sein kann.

Montage:

Der Sonnenschirm wird montiert geliefert. Sie müssen ihn nur auspacken, den zweiteiligen Mast ineinander schieben – mit dem mitgelieferten Imbus-Schlüssel die Schraube anziehen – und aufstellen. Fertig.

Zusatzausstattung für den Glatz Fortero:

Optional können Akku LED Ringleuchte, Bodenhülsen oder Schirmständer passend dazu gekauft werden.

Mit dem Konfigurator einfach und schnell zu Ihrem individuellen Sonnenschirm:

Jetzt Sonnenschirm konfigurieren
Mehr Infos im Produktvideo:

Mit dem Konfigurator einfach und schnell zu Ihrem individuellen Sonnenschirm:

Jetzt Sonnenschirm konfigurieren