Glatz Sombrano S+ Ampelschirm

Hochwertiger Ampelschirm des schweizer Hersteller Glatz. Unser Bestseller!

  • kinderleichter Kurbelantrieb mit Handkurbel
  • Aluminiummast mit 66x95x3mm.
  • komfortable Verstellung der Dachneigung beidseitig (rechts / links) bis 54°
  • erhältlich in 3 unterschiedlichen Tuchqualitäten (Stoffklasse 2, 4 und 5)
  • Gestell in silber oder anthrazit (RAL 7016) erhältlich
  • Drehfuß standardmäßig enthalten
  • Preis bei uns je nach Tuchqualität und Größe zwischen 1.200,-€ und 2.600,-€ bei Abnahme von einem Stück. Mengerabatt möglich.
Rund

3,5
4,0

Quadratisch

3,0x3,0
3,5x3,5

Rechteckig

3,0x4,0

Glatz Sombrano S+: Flexibler Bestseller zum günstigen Preis bei uns erhältlich. Solide, zuverlässig und bewährt! Der beste Kompromiss aus einfacher Bedienung, Stabilität und Flexibilität.

Der Aufbau des Ampelschirms Glatz Sombrano S+:

Der Glatz Sombrano S+ hat ein ovales Mastprofil. Mast und Gestänge sind entweder in silber oder anthrazit (RAL 7012) erhältlich. Wählt man die niedrigste Tuchqualität (Glatz Stoffklasse 2), ist der Sombrano S+ nur mit Gestänge in anthrazit erhältlich. Die praktische Schirmdachfixierung ermöglicht das Öffnen in Schräg-Position und stoppt das Pendeln des Schirmdachs im Wind. Das Gestell ist aus sehr hochwertigen, legierten Aluminiumprofilen gefertigt. Die Gestelloberfläche ist bei silbernem Gestänge eloxiert (durch das eloxieren wird eine Schutzschicht auf dem Aluminium gebildet), äußerst stoß- und schlagfest. Das anthrazitfarbene Gestänge ist in RAL 7012 pulverbeschichtet. Je nach Größe ist der Sombrano S+ im geöffneten Zustand zwischen 35 und 45 km/h Windgeschwindigkeit windstabil. Wer einen windstabileren Ampelschrim benötigt ist mit dem Glatz Fortano besser bedient.

Beweglichkeit des Glatz Sombrano S+:

Sie können diesen Ampelschirm optimal gegen die Sonne ausrichten oder ihn als Sichtschutz einsetzen. Das Schirmdach ist schwenkbar: Um 360° um das Standrohr (Mast) und um 54° in beide Richtungen um die Gelenkachse – also nach rechts und links. Bei rechteckigen Ampelschirmen befindet sich der Mast immer auf der langen Seite. Bei Verwendung einer Bodenhülse (Glatz Bodenhülse M4) steht der Glatz Sombrano S+ sehr stabil. Benötigt man einen Sockel, kann man neben den Standard Sockeln oder Standrahmen auch auf den Glatz Rollensockel M4 mit 150kg Gewicht zurückgreifen. In Kombination mit diesem Rollensockel ist der Glatz Sombrano S+ sehr stabil und flexibel. Sie sehen diesen Sockel auch in unserem Produktvideo.

Tuchauswahl beim Glatz Sombrano S+:

Sie können bei diesem Sonnenschim zwischen drei unterschiedlichen Tuchqualitäten wählen (Stoffklasse 2, Stofffklasse 4 und Stoffklasse 5). Ein Sombrano S+ in Stoffklasse 2 wird auch unter der Bezeichnung „Easy“ gehandelt. Wir empfehlen Ihnen Stoffklasse 4 oder 5 zu wählen. Das Tuch bleicht hier viel langsamer aus. Der Glatz Sombrano S+ ist nur ohne Volant erhältlich. Ausführliche Infos zu den Stoffklasse von Glatz finden Sie hier.

Die Bedienung des Glatz Sombrano S+:

Mit wenigen Handgriffen lässt sich dieser Ampelschirm mit der Handkurbel öffnen und schließen, in die gewünschte Position bringen und dann fixieren. Zum öffnen muss nur an der Kurbel gedreht werden. Ein Schieben des Kragarmes ist bei diesem Modell nicht notwendig. Das mach den Glatz Sombarno S+ zu einem sehr komfortablen Ampelschirm. Um das Schirmdach in Schrägposition zu bringen zieht man einfach den Hebel am Mast heraus, dreht den Schirm und fixiert den Heben wieder am Mast. Nach jeder Seite gibt es drei Positionen zur Schrägstellung beim Glatz Sombrano S+: 18° – 36° oder 54° Neigung sind zu jeder Seite hin möglich.

Schutzhülle:

Dieser Sonnenschirm wird standardmäßig mit passender Schutzhülle ausgeliefert.

Montage:

Der Glatz Sombrano S+ wird montiert geliefert. Sie müssen Ihn nur noch aufstellen. Er wird mit fünf Schrauben (Imbus liegt bei) auf Ständer oder Bodenhülse (Bodenhülse M4 von Glatz) aufgeschraubt.

Zubehör:

Bodenhülsen, Schirmständer oder Akku LED Beleuchtung (Modell Osyrion, wahlweise mit 4 oder 6 Spots) auf Wunsch verfügbar. Die LED Akku Beleuchtung wird dabei einfach auf den Strebenkranz aufgesteckt. Das Licht ist warmweiss.

Mit dem Konfigurator einfach und schnell zu Ihrem individuellen Sonnenschirm:

Jetzt Sonnenschirm konfigurieren
Mehr Infos im Produktvideo:

Mit dem Konfigurator einfach und schnell zu Ihrem individuellen Sonnenschirm:

Jetzt Sonnenschirm konfigurieren